Mit ihren unterschiedlichen Strategien, Produktionsweisen und Produkten zeigen die Mitgliedsbetriebe des Bundesverbands Dezentraler Ölmühlen (BDOel e.V.), wie vielfältig die Produkte dezentraler Ölmühlen genutzt werden können. Die Schließung regionaler Stoffkreisläufe und die nachhaltige Nutzung von nachwachsenden heimischen Rohstoffen stehen hierbei immer im Vordergrund. Angegliederte Technikunternehmen entwickeln Lösungen für die Gewinnung, Weiterverarbeitung und Nutzung von Pflanzenölen und ihrer Koppelprodukte. 

Lernen Sie die Mitgliedsunternehmen des BDOel kennen:

Kontakt

Bundesverband Dezentraler Ölmühlen und Pflanzenöltechnik e. V.
Alemannenstraße 25
85095 Denkendorf

 

Telefon: 08466 - 5839960
E-Mail: info@bdoel.de